Pizzaschieber

Entdecken sie unser vielfältiges produktsortiment
weitere Kategorien

1 - 24 von 60 Produkte

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Pizza sucht Pizzaschieber – hier finden Sie das richtige Pizza-Zubehör

Jede Pizza ist ein Meisterwerk, das Sie kunstvoll mit Salami, Avocado oder Fungi auf einer Tomatensoße belegen und mit einer zarten Schicht Mozzarella bestreuen. Ausgerollt mit einer Teigausrollmaschine und frisch belegt ist die Pizza äußerst fragil und brauch eine großzügige Unterlage. Mit professionellem Pizza-Zubehör wie einem Pizzaschieber bringen Sie die Pizza sicher in den Pizzaofen. Molto bene!

Welcher Pizzaschieber passt zu Ihrem Pizzaofen?

Pizzaschaufeln gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Bei der Wahl eines Pizzahebers beachten Sie zunächst die Anforderungen Ihres Pizzaofens. Haben Sie einen geräumigen Pizzaofen, benötigen Sie sicher einen langen Stiel, um selbst in der hintersten Ecke die Pizza zu platzieren. Für Gastro Pizzaöfen mit kleinen Backkammern kann schon eine Pizzaschaufel mit einem kurzen Stiel Ihren Dienst erfüllen.

Ob Mini-Pizza oder Familienpizza, wählen Sie das Schaufelblatt des Pizzaschiebers aus Edelstahl entsprechend der Größe der Pizza. Als Faustregel gilt: je mehr Auflagefläche die Pizzaschaufel bietet, desto sicherer bringen Sie die Pizza in den Ofen. Wenn Sie mehrere Pizzen gleichzeitig in einer Backkammer unterbringen und gelegentlich verschieben, sollte der Pizzaheber nicht größer als die Pizzen selbst sein. Bei kleinen Öfen achten Sie wiederum darauf, dass der Durchmesser des Schaufelblatts bequem in die Kammer passt.

Welche Kaufkriterien gibt es für Pizzaschieber?

Pizzaheber unterscheiden sich im Material, in der Ausführung des Griffs und im Design. Generell haben alle Pizzaschieber eine flache Schaufel und sind robust verarbeitet. So werden Sie sie selbst in hektischen Situationen optimal einsetzen.

Pizzaheber aus Edelstahl sind äußerst stabil und passen ideal zu Ihrer Gastronomieausstattung. Die glatten Oberflächen reinigen Sie mühelos, selbst angebrannte Pizzareste sind kein Problem. Bei der Arbeit im Ofen erhitzt sich Edelstahl jedoch schnell, weswegen sich ein isolierter Griff aus Kunststoff oder Holz empfiehlt. Pizzaschaufeln aus Aluminium sind gegen Hitze unempfindlich und deutlich leichter. Dadurch geht Ihnen die Arbeit mit einem Aluminiumheber mühelos von der Hand.

Der Griff des Pizzaschiebers sollte möglichst lang sein. In einem großen Pizzaofen entnehmen Sie die Pizzen häufig zu unterschiedlichen Zeiten oder wechseln die Position der Pizzen im Ofen. Zudem verhindern Sie durch einen langen Stiel, dass Sie versehentlich den sehr heißen Ofen berühren und sich verbrennen. Wohingegen kompakte Pizzaheber Sie mit einem wärmeisolierten Griff vor Verbrennungen schützen.

Die meisten Schaufelblätter sind glatt, sodass Sie die Pizza gleichmäßig auf dem Untergrund platzieren. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit Perforierung, sammelt sich keine Luft unter dem Teig und Sie entfernen mühelos überschüssiges Mehl am Pizzakühltisch, bevor Sie die Pizza in den Ofen schieben. Wählen Sie eine eckige Form für das Schaufelblatt, dann heben Sie die Pizza leichter auf das Blech.

Checkliste für Ihren Pizzaschieber

  • Edelstahl ist robust und pflegeleicht, Aluminium leicht und hitzebeständig
  • die Länge des Griffs sollte der Größe der Backkammer entsprechen
  • kurze Griffe benötigen einen hitzeisolierten Griff
  • der Durchmesser der Schaufel entspricht dem der Pizzen

Pizzaschieber und ihre Variationen

Pizzaheber gibt es in zahlreichen Ausführungen. Mit langem oder kurzem Stiel, runden Schaufelblättern oder eckigen, aus Edelstahl oder Aluminium. Entscheiden Sie sich nach der Art des Pizzaofens, den Sie besitzen und der Handhabung, die Ihnen entgegenkommt. Eine clevere Variante sind Pizzaschaufeln als Servierbrett. So kommt Ihr Meisterstück sicher zum Kunden auf den Tisch oder in Ihre warme Auslage. Buon appetito!

Tipp: Verwenden Sie den Pizzaheber nie, um Pizzareste im Ofen abzukratzen. So werden Sie den wertvollen Schamotteboden schnell zerkratzen. Pizzaofenbürsten sind für die Reinigung immer die erste Wahl, die Sie in zahlreichen Ausführungen bei expondo finden.