Löttechnik

Damit Ihnen das Löten richtig und leicht gelingt haben wir von expondo eine große Auswahl an Löttechnik und Zubehör für Sie parat. Von Lötstationen und Lötkolben-Sets bis zu Ersatzlötkolben und Lupenleuchten für eine präzise Arbeit. Hinter unseren Lötgeräten stehen zuverlässige Marken mit langer Erfahrung in diesem Bereich, wie Stamos Soldering. Nicht nur unsere Löttechnik überzeugt mit top Qualität, sondern auch unser ganzes Sortiment im Handwerksbedarf.

Damit Ihnen das Löten richtig und leicht gelingt haben wir von expondo eine große Auswahl an Löttechnik und Zubehör für Sie parat. Von Lötstationen und Lötkolben-Sets bis zu Ersatzlötkolben und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Löttechnik

Damit Ihnen das Löten richtig und leicht gelingt haben wir von expondo eine große Auswahl an Löttechnik und Zubehör für Sie parat. Von Lötstationen und Lötkolben-Sets bis zu Ersatzlötkolben und Lupenleuchten für eine präzise Arbeit. Hinter unseren Lötgeräten stehen zuverlässige Marken mit langer Erfahrung in diesem Bereich, wie Stamos Soldering. Nicht nur unsere Löttechnik überzeugt mit top Qualität, sondern auch unser ganzes Sortiment im Handwerksbedarf.

Filter schließen

Rauchabsaugung

  •  
  •  

Vorwärmplatte

  •  
  •  

Prüfnetzteil

  •  

Heißluftkolben

  •  
  •  

Lötkolben

  •  
  •  

Lötgeräte für die professionelle Anwendung

Um beständige strom- und wärmeleitenden Verbindungen zwischen Bauteilen zu erzeugen bedarf es der passenden Löttechnik. In unserem Onlineshop finden Sie Lötstationen, die sich für Reparaturen in der Industrie und Fertigung aber auch für Hobbyelektroniker eignen. Wir stehen Ihnen mit digitalen Lötstationen zur Seite sowie auch mit Lötstationen mit Heißluftkolben, Rauchabsaugung, integriertem Netzteil und Vorwärmplatte. Ihre ausgezeichnete Leistung reicht bis zu 75 Watt bei den Lötkolben und 650 Watt bei der Heißluftkolben. Erzeugt werden Temperaturen bis zu 480 Grad, aufgrund dessen sich die Stationen ideal für Reparaturen von Elektrogeräten eignen. Unsere Stationen überzeugen mit benutzerfreundliche Bedienung und bestem Lötkomfort. Die Sicherheit beim Löten ist selbstverständlich ein zentraler Faktor bei der Auswahl von Löttechnik.

Lötstationen von expondo bieten höchste Sicherheit, denn sie sind mit einer ESD-Funktion ausgestattet und mit einem Schutzkontakt-Stecker versehen. Damit Sie immer für die Arbeit bereit sind bieten wir Ihnen Ersatzlötkolben sowie auch Ersatzlötspitzen und Ersatzheißluftdrüsen. Für die Präzise Ausführung von Reparaturen können Sie sich auf unsere Lupenleuchten verlassen. Mit einem Vergrößerungsvermögen von bis zu 10x und dank ihrer farbechten Lichtabgabe eignen sie sich ideal für das Löten von sehr kleinen Bauteilen auf Platinen oder für das Überprüfen von Lötnähten auf Fehler. Informieren Sie sich genauer über unsere Angebote und kaufen Sie jetzt die für Sie passende Löttechnik für einwandfreie Ergebnisse! Neben Löttechnik bietet expondo eine optimale Auswahl an Netzgeräten, mit denen man die Funktionsweise von Geräten nach dem Löten verlässlich überprüfen kann, Sägen und Satiniermaschinen für die Elektrowerkstatt.

Richtig Löten mit innovativer Löttechnik

Löten bedeutet die Verbindung von Metallen mit einem anderen Metall, der leicht schmilzt. Am Häufigsten wird Lötzinn zur Herstellung von solchen Verbindungen verwendet, das zu 60% aus Zinn und zu 40 % aus Blei besteht. Diese Legierung schmilzt schon bei 180 Grad, deutlich unter der Schmelztemperatur von Kupfer, Messing und Silber, aus denen die Elektronikbauteile bestehen. Das Löten basiert genau auf diesem Prinzip. Im Folgendem erklären wir, wie Sie den Lötvorgang richtig ausführen und was Sie dabei beachten sollten. Vor dem Löten wählt man zuerst die passende Lötspitze aus. Beispielsweise sind für Platinen Spitzen von 2 bis 3 mm zu nehmen und für SMD noch dünnere. Danach wird die Lötstation eingeschaltet und auf die Erreichung der Löttemperatur gewartet. Bevor Sie mit dem eigentlichen Löten anfangen ist es wichtig, die zu lötende Stelle von Oxidation und Lack zu reinigen. Insbesondere bei Platinen ist es empfehlenswert diese kurz vor dem Löten auszupacken um Verschmutzungen zu vermeiden.

Während des Lötvorgangs ist zu beachten, dass genug Wärme auf die Lötstelle übertragen wird. Die Lötspitze wird so angelegt, dass die Berührungsfläche möglichst groß ist. Die Lötstelle sollte dabei vor Luftsauerstoff gesichert sein, was mithilfe von Kolophonium gewährleistet wird, das eine schützende Schicht bildet. Die Lötstelle sollten Sie gleichzeitig mit dem Lötkolben und mit dem Lötzinn berühren damit das Kolophonium nicht verdampft und dabei sich eine Oxidschicht bildet. Den Lötkolben sollten Sie nicht zu schnell wegziehen und dann wieder anlegen, da sich dabei eine ungleichmäßige Lötstelle bildet und die Übergänge schlecht anliegen. Dies passiert, da die Metallteile nicht heiß genug sind und aufgrund der zu langen Dauer des Lötens, die zu einem vorzeitigen Verdampfen des Kolophoniums führt.

Um zuverlässige Verbindungen herzustellen bedarf es eines schnellen Vorgangs , bei der das zu lötende Bauteil kräftig erhitzt und das Löten schlagartig und endgültig beendet wird. Richtig haben Sie es gemacht, wenn sie am Ende eine glatte Oberfläche mit silbernem Glanz erzeugt haben. Neben dem Wissen und Können ist natürlich auch die Auswahl der richtigen Löttechnik wichtig, wobei Sie expondo zuverlässig unterstützt. Selbstverständlich hat expondo nicht nur Löttechnik parat, sondern alles, was Sie sich für Ihre Elektrowerkstatt wünschen können. Schauen sie sich dazu unser Angebot an Elektrowerkzeuge an und lassen Sie sich von unseren Produkten überzeugen!

  • Kontakt
  • Bezahlung
  • eKomi Bewertungen
    Gesamtbewertungen: 2323   4,8 / 5
    • Super schnelle Bearbeitung und Lieferung, schöne Stühle für kleines Geld!

      vom 14.10.2017 um 08:23 Uhr
    • Problemlose Abwicklung, der Geschäftspartner ist zu empfehlen.

      vom 04.10.2017 um 21:48 Uhr
    • Alles hat reibungslos geklappt

      vom 02.10.2017 um 11:25 Uhr
  • Kontakt
    Haben Sie Fragen?
  • Newsletter