Schweißerjacke

Eine hitzebeständige und feuerfeste Schweißerjacke gehört heute zur Grundausstattung jedes Schweißers. Mit der speziellen Schweißerjacke schützt sich der Handwerker effektiv vor der hohen Hitze beim Schweißen, vor dem Funkenschlag und vor eventuellen Schweißspritzern. Hochwertige Schweißerkleidung hält alle diese Gefahrenquellen beim Schweißen zuverlässig ab und sorgt somit für den wichtigen Arbeitsschutz. Mit einer zeitgemäßen Arbeitsjacke für das Schweißen ist der Handwerker bestens für die tägliche Arbeit mit dem Schweißgerät ausgestattet.

Eine hitzebeständige und feuerfeste Schweißerjacke gehört heute zur Grundausstattung jedes Schweißers. Mit der speziellen Schweißerjacke schützt sich der Handwerker effektiv vor der hohen Hitze... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schweißerjacke

Eine hitzebeständige und feuerfeste Schweißerjacke gehört heute zur Grundausstattung jedes Schweißers. Mit der speziellen Schweißerjacke schützt sich der Handwerker effektiv vor der hohen Hitze beim Schweißen, vor dem Funkenschlag und vor eventuellen Schweißspritzern. Hochwertige Schweißerkleidung hält alle diese Gefahrenquellen beim Schweißen zuverlässig ab und sorgt somit für den wichtigen Arbeitsschutz. Mit einer zeitgemäßen Arbeitsjacke für das Schweißen ist der Handwerker bestens für die tägliche Arbeit mit dem Schweißgerät ausgestattet.

Eine Schweißer Lederjacke schützte den Handwerker zuverlässig

Schweißerjacken bestehen zumeist aus feuerfestem und hitzebeständigem Leder. Die Hersteller verwenden bevorzugt sogenanntes Rindspaltleder für eine Schweißerjacke. Dieses Leder hat den klaren Vorteil, dass es trotz seiner hohen Hitzebeständigkeit und Feuerresistenz geschmeidig und flexibel ist. Hierdurch bietet die Schutzjacke dem Handwerker einen hohen Komfort und eine optimale Mobilität beim Schweißen. Vor allem bei Schweißarbeiten ist es wichtig, dass der Handwerker trotz Schweißerjacke eine hohe Beweglichkeit behält. Eine moderne Schweißerjacke aus Leder entspricht diesem wichtigen Kriterium ohne Einschränkung. Für die Nähte einer Schweißerjacke werden spezielle Kevlarfäden eingesetzt. Dieses Material ist ebenfalls feuerfest und unterstützt den Arbeitsschutz erheblich. Zudem sind Kevlarfäden in hohem Maße reissfest, was bei einer Arbeitsschutzkleidung ebenfalls von enormer Wichtigkeit ist. Die Jacke ist bei der täglichen Arbeit einer nicht zu ignorierenden Belastung ausgesetzt. Durch die besondere Materialbeschaffenheit des Spaltleders und der Kevlarfäden bietet die Schweißerjacke trotz dieser starken Belastung eine besonders hohe Langlebigkeit.

Die Vorteile einer Schweißerjacke:

  • optimaler Schutz vor Hitze, Funkenschlag und Spritzern beim Schweißen
  • durch das geschmeidige Spaltleder ist der Handwerker beim Schweißen ideal beweglich
  • qualitative Materialbeschaffenheit bieten eine lange Lebensdauer der Schweißerjacke

Schweißerjacken und Schweißerschürzen sind aus dem Arbeitsalltag eines Schweißers nicht mehr wegzudenken. Die komfortablen und sicheren Kleidungsstücke tragen heute einen besonders wichtigen Beitrag zum Arbeitsschutz der Handwerker.

Schweißzubehör von hoher Qualität zu attraktiven Preisen

Eine Schweißerjacke oder eine Lederschürze für das Schweißen ist heute sogar für einen Hobbyhandwerker erschwinglich. Somit kann sich nicht nur der Profi, sondern auch der Laie in seiner heimischen Werkstatt oder Garage beim Schweißen mit einer Schweißerjacke optimal schützen. Die Hersteller dieser hochwertigen Arbeitskleidung greifen auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurück. Diese Hersteller wissen daher genau, auf welche Kriterien es bei einer Jacke für Schweißer heute ankommt. Die Schweißerjacke muss den Handwerker langfristig optimal schützen. Zudem darf die Jacke die Beweglichkeit des Handwerkers nicht unnötig einschränken und muss beim Schweißen einen hohen Komfort bieten. Die modernen Produktionsverfahren und die hochwertigen Materialien einer Schweißerjacke erfüllen alle diese wichtigen Kriterien unter Garantie. Die bereits erwähnten Kevlarfäden halten beispielsweise einer Hitze von bis zu 426 Grad Celsius stand. Hieraus ist ersichtlich, dass eine Schweißerjacke, welche der Hersteller mit diesen Fäden vernäht, einen optimalen Hitzeschutz bietet und zeitgleich eine hohe Langlebigkeit aufweist.

Viele Jacken für das Schweißen bieten zudem isolierte Druckknöpfe zum Verschließen. Diese Knöpfe sind nicht leitfähig und somit ist der Handwerker nicht nur vor der Hitze beim Schweißen, sondern auch gegen eventuelle Stromschläge geschützt. Eine hochwertige Schweißschutzjacke kann der Handwerker, wie auch einen qualitativen Schweißhelme, bei allen gängigen Schweißarten, wie beim WIG, MMA, MIG/MAG, Punkt-, Mikroplasma- und Schutzgasschweißen tragen und erhält immer einen optimalen Rundumschutz für den Oberkörper und für die Arme.

  • Kontakt
  • Bezahlung
  • eKomi Bewertungen
    Gesamtbewertungen: 2757   5 / 5
    • „Alle von mir bestellten Geräte, Maschinen und Zubehör haben eine sehr hohe Qualität und erfüllen ihre Aufgabe hervorragend. Zudem ist die Zustellung sehr schnell. Ich werde weiterhin bei diesem Anbieter "expondo - Get It Done" mit Freude bestellen.“

      vom 09.06.2018 von KD 171528
    • „Freundliche Leute, gute Qualität… mehr will ich nicht.“

      vom 17.05.2018 von KD 95413
    • „Umgehende Lieferung und Produkt entspricht voll und ganz der Beschreibung.“

      vom 06.05.2018 von KD 183370
  • Kontakt
    Haben Sie Fragen?
  • Newsletter