Im Angebot
(12) Bewertungen

MIG/MAG Schweißgerät - 250 A - 230 V - ED 60 %

289,00 € 389,00 €
Preis inkl. MwSt.

Artikel: EX10020022

|

Modell: S-MIG 250P

Tiefpreisgarantie

Geringer Bestand

Jetzt schnell! Es gibt nur noch wenige Artikel.

Preis inkl. MwSt.

Lieferzeit ca. 1-4 Werktage
Hauptmerkmale
  • leistungsstark bis 250 A Schweißstrom
  • 60 % Einschaltdauer bei vollen 250 A
  • zwei stufenlose Drehregler für Schweißstrom und Drahtvorschub
  • solides Metallgehäuse
  • kompakte, platzsparende Bauweise
  • Überhitzungsschutz
Sichere Zahlungsmethoden
Details zur Lieferung
Rückgabe und Garantie

PRODUKTBESCHREIBUNG

TECHNISCHE DETAILS

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Bewertungen & Rezensionen


4.8

Basierend auf 12 Bewertungen

Sortieren nach :

vor 3 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Spain

einer auf der linken Seite

Ich habe versucht, ein Lot herzustellen, und es ist mir perfekt gelungen

Ursprüngliche Bewertung anzeigen

vor 3 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Spain

exzellent

Ich bin begeistert, die gute Maschine funktioniert einwandfrei, ich verwende sie mit CO2-Argon. Zieht Schnürsenkel wie ein Profi.

Ursprüngliche Bewertung anzeigen

vor 2 Jahren Veröffentlicht auf Expondo Finland

Ich 250 A

Das Produkt ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ursprüngliche Bewertung anzeigen

vor 3 Jahren Veröffentlicht auf Expondo France

Schweißgerät

Sehr guter Beitrag und sehr einfach zu bedienen

Ursprüngliche Bewertung anzeigen

letztes Jahr Veröffentlicht auf Expondo Sweden

Schweißen

Sehr glücklich! Lässt sich gut eincremen und fühlt sich von sehr guter Qualität an

Ursprüngliche Bewertung anzeigen

vor 7 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Germany

Ich bin von dem Gerät begeistert - Preis/Leistung super

Ich bin schon seit längerem auf der suche nach einem kleinen MAG Gerät für meine Werkstatt. Hier bei Amazon bin ich dann auf das S-MIG 250P gestoßen nach dem ich mir die Kommentare durchgelesen habe bin ich neugierig geworden. Da ich mir schon mehrere Geräte in dieser Preisklasse angesehen habe und ich von diesen Geräten immer enttäuscht war. Konnte ich es mir nicht vorstellen das der kleine Brenner so gut sein soll. Ich habe mir dann kurzer Hand das Teil zum Ausprobieren gekauft.Nach dem ich das S-MIG jetzt ausgiebig getestet habe bin ich echt überrascht und vollstens zufrieden. Es ist sehr leicht eine passende Schweißeinstellung zufinden. Die Schweißnaht ist recht annehmbar und ist auch bei längeren Nähten gleichbleibend Konstant. Allerdings muss man bei hohen Amperbereichen oder sehr langen Nähten die Abkühlzeiten beachten. Da der Brenner ebend nicht gekühlt ist. Aber für den normalen Einsatz reicht er Vollkommen aus. Durch die stufenlose Einstellmöglichkeiten ist es auch ideal für KFZ - und Blecharbeiten aber auch dicke Materialien lassen bestens verschweißen.Ich bin Metallbauer und schweiße auch beruflich sehr viel (Cloos und Messer Grießheim) daher wollte ich auch ein vernümpftiges Gerät zuhause haben ohne mich gleich richtig in Unkosten zu stürzen.Ideal für den anspruchsvollen Heimwerker oder auch für den Werkstatteinsatz geeignet.OK, die Verarbeitung lässt etwas zu Wünschen- der Deckel ist recht wacklig und bei mir gleich abgefallen- der Brenner ist fest am Gerät verbaut und recht kurz- das Schlauchpaket ist mit einer Kunststoffhülle versehenaber das sind keine Probleme die nicht leicht zu beheben sind (nach Ablauf der Garantie kann man ja dann für schmales Geld ein Paar Schaniere und eine DIN-Anschluß nachrüsten)

vor 3 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Germany

MIG-/MAG-Schweißgerät

Hatte mir dieses Schweißgerät für die Restauration,- Instandsetzung der Karosserie meines 12 Jahre alten POLO gekauft. Auch gleich den passenden Schweißdraht dazu erworben. Wenn man sich damit etwas auskennt macht es sich für dünne Bleche sehr gut. Ich bin mit dem Gerät zufrieden. Die dazugehörige Schweiß-Blende ist allerdings nicht von Qualität. Der Griff wackelt im Dauerzustand. Ich hatte noch eine alte Blende von meiner Ausbildung die für diese Tätigkeiten nutze.

vor 7 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Germany

Hallo

Hab mir das Gerät vor geraumer Zeit gekauft und muß sagen es ist ein Schweinegeiles teil für das Geld,das negative an dem Gerät wie der Deckel(gleichzeitig tragegriff)hat man mit etwas geschick in ner Stunde ausgemerzt,und mit dem Schlauchpaket das es nicht zum abschrauben ist sieht man eigentlich vorher aber auch kein großes Problem wenn die Garantie abgelaufen ist,alles in allem das teil hat ein unglaublichen Dampf man könnte meinen wäre ne große,praktisch auch das Gewicht,von mir 5 Sterne erfüllt alle Anforderungen die man so als Hobbybastler hat sprich kfz oder auch mal ein Gartenzaun überhaupt kein Problem,für jemanden der solche Tätigkeiten ausführen will ist es nur zu empfehlen,Spitzenteil!!

vor 8 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Germany

kein "SchnickSchnack", aber Power

Hab das Gerät vor einiger Zeit gekauft. Zwar nicht hier, sondern direkt über den Vertriebspartner des Herstellers, aber finde es wichtig anderen potentiellen Käufern mit meinen Erfahrungen zum Gerät weiter helfen zu können. Nun zum Gerät: Das Stamos kommt in einer stabilen Papp-Holzkiste und ist gut gegen Transportschäden gesichert. Nach dem Öffnen erstmal der typische Chinageruch. Aber daraus macht Stamos kein Geheimnis dass deren Produkte überwiegend fernöstlich hergestellt werden. Klar! Sonst könnte man den Preis garnicht halten.Beim Auspacken des Gerätes sollte man vorsichtig sein, da bei mir der Gehäusedeckel nicht richtig verschraubt und das Gerät beim Anheben fast herunter gefallen war.Die Verarbeitungsqualität ist für den Preis gut. Einzige Mankos sind die etwas lose verbaute Düse am fest verbunden Schlauchpaket, der eher schlechte Druckpunkt am Taster des Schlauchpakets, und wie mein Vorredner schon erwähnte, die echt bescheiden gelöste Schraubverbindung am Gehäusedeckel. Mit ein paar extra Normteilen kann man das aber schnell und gut lösen. Ebenfalls habe ich auch einen Lüfterfilter aus dem Computerbau anstelle des Lüftergitters verbaut um den Werkstattdreck fern zu halten. Nach Ablauf der allgemeinen Garantie werde ich ebenfalls auf einen Euro-Norm-Anschluss mit längerem Schlauchpaket umbauen...das 2 Meter Paket ist echt bissel kurz, aber mit Schweißwagen gehts erstmal. Die Drahtvorschubeinheit ist ok...erst einmal einen Drahtstau gehabt und gut lösen können :-) Das beigefügte Zubehör wie Schweißschirm und Bürste sind gleich im Karton geblieben, weil das billiger Mist ist und vermutlich nicht lange hält. Dafür ist die Betriebsanleitung gut übersetzt und ausfürlich.Im Betrieb ist das Gerät ziemlich laut, liegt aber am ständig laufenden Lüfter. Daran sollte man sich nicht stören. Ein wichtiger Punkt: das Gerät ist 16A laststabil, also an der heimischen 230V Steckdose bei 16A Absicherung einsetzbar. Bei diesem Punkt habe ich ewig das Netz nach Angaben durchsucht da ich nicht zu den Elektrogenies gehöre und mir das einfach mal so anhand der Herstellerangaben herleiten kann. Vielleicht hat der Hersteller diesen Punkt nach meiner Kritik mittlerweile mal mit in die Geräteangaben aufgenommen. Andere Hersteller geben diesen Punkt schließlich auch an. Jedenfalls gab es bei der Stromversorgung keinerlei Probleme. Trotzdem habe ich nicht auf ein zusätzliches fettes Gummiverlängerungskabel (3x2,5mm²) und eine am Verteilerkasten naheliegende Steckdose verzichtet (wegen der Wärmeentwicklung der Kabel).Die Schweißleistung des S-MIG 250P ist erstaunlich gut. Bisher habe ich reichlich 3mm bis 6mm Stahl geschweißt, auch mal längere Nähte und über längere Schweißzeit, ohne Einbrüche des Gerätes. Das Schweißverhalten ist ebenfalls gut und für mich als früheren Schweißer ergeben sich tolle Nähte. Aber wie schon erwähnt ist mir der Taster an der Pistole etwas zu feinfühlig, ist aber Ansichtssache. Die Angaben des Herstellers zur Einschaltdauer scheinen auch zu stimmen. Demnach bis etwa 155A bei 100% = top.Fazit: Wer auf SchnickSchnack wie einem digitalen Display oder einer Postflow Funktion verzichten kann, und dafür auf Power wert legt, sollte das Gerät echt in Betracht ziehen. Für den gelegentlichen Heimgebrauch muss es nicht zwingend Rehm oder Fronius sein. Selbst die Schweißer in meinen Unternehmen empfehlen Stamos. Auf jeden Fall eine bessere Wahl als ein Baumarktgerät! Ich würde es mir wieder kaufen und bin bis auf die Kleinigkeiten vollstens zufrieden.Empfehlung: Schutzgase gibts vergleichsweise günstig als Eigentumsflasche bei Lüdenbach Gase

vor 9 Jahren Veröffentlicht auf Amazon Germany

Das hätte ich nicht gedacht!

Die Maschine haut 100 prozentig hin also das man wirklich 250 ampere aus 230 Volt rausholen kann ist echt heftigSie schweißt wie eine große Maschine ich bin Schweißer von Beruf und hatte so meine Zweifel das die Maschine wirklich soviel Leistung hat aber ich wurde eines besseren belehrtAlso ich kann nur eine klare kaufempfehlung gebenDie Maschine hält was sie verspricht auch dicke Materialien kann man super schweißenUnd mit 0,6 mm Draht kann man so feine Nähte Ziehen ideal für Kfz InstandhaltungKlare kaufempfehlung!!!

Weltweit vertrauen uns Experten
Über 16 Jahre
Erfahrung im E-Commerce
3 MILLIONEN
Menschen kauften bereits unsere Produkte