Transportwagen

Entdecken sie unser vielfältiges produktsortiment
weitere Kategorien

1 - 24 von 26 Produkte

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Ein Transportwagen sorgt für Mobilität in Ihrer Werkstatt

Es gibt zahlreiche Einsatzgebiete, für die Sie schwere Lasten transportieren müssen. In Ihrem Garten nehmen Sie einen Gartenwagen zur Hand, auf dem Bau schieben Sie eine Schubkarre und in der Werkstatt nutzen Sie einen Transportwagen. So bewegen Sie selbst schwere Gegenstände wie Kompressoren oder Motorteile mit minimalem Kraftaufwand dorthin, wo Sie sie benötigen. Dabei sind Transportwagen nicht nur in der Werkstatt hilfreiche Transportmittel. Sie setzen sie ebenfalls ein in:

  • Lagerhallen
  • Produktionsstätten
  • Paketdiensten
  • Versandhandel
  • Lebensmittelhandel

Welche Eigenschaften zeichnen Transportwagen aus?

Ob Sie sperrige Gegenstände, Ihr Werkzeug oder Verbrauchmaterialien transportieren wollen, achten Sie auf folgenden Kenngrößen, die einen Transportwagen charakterisieren:

  • Belastbarkeit: Alle Transportwagen bieten eine hohe Tragfähigkeit. Die Spanne reicht von 500 kg auf einem Plattformwagen bis 150 kg für kleinere Lasten auf einem Etagenwagen.
  • Ladeflächen : Je nach Konstruktion unterscheiden sich die Ablagen erheblich, generell sind sie aber eher für große Gegenstände ausgelegt. Bei der Wahl eines Transportwagens finden Sie Modelle mit nur einer einfachen Plattform bis hin zu mehreren Etagen.
  • Aufbauten: Manche Gegenstände transportieren Sie einfacher mit speziell entwickelten Aufbauten. Gitterkästen eignen sich optimal für kleinere Karosserie- oder Motorteile. Für sperrige, großflächige Teile wie Türen oder Gipsplatten sind horizontale Ladeflächen besser geeignet.
  • Wendige Reifen: Mit leichtlaufenden Rädern bewältigen Sie auch Kurven in engen Räumen spielend leicht. Feste Bremsen nutzen Sie für ein sicheres Be- wie Entladen der Gegenstände.
  • Einfache Handhabung: Um schwere Lasten kontrolliert zu ziehen, sollte Ihr Transportwagen mit einem großen Griff ausgestattet sein.

Welche Transportwagen kommen in einer Werkstatt zum Einsatz?

Je nach Aufgabengebiet finden Sie unterschiedliche Modelle für Ihre Werkstatt. Einfache Modelle mit nur einer Ablage verwenden Sie in erster Linie für den Transport großer oder vieler Gegenstände wie Karosserieteile oder Rohstoffsäcke. Auf mehreren Ablagen ist ein geordneter Transport möglich, um beispielsweise Werkzeug und Verbrauchsmaterialien in der Werkstatt zum Einsatzort zu bringen. Darüber hinaus kommen Spezialanfertigungen zum Einsatz, die Sie für bestimmte Gegenstände wie Reifen optimal nutzen. expondo bietet Ihnen folgende Transportwagen:

Plattformwagen: Mit einer großen Ladefläche und stabilen Vollgummirädern ist dieser einfache Schwerlast-Transportwagen universell einsetzbar. Er eignet sich vor allem für große und schwere Gegenstände, aber auch viele Kartons stapeln Sie mühelos auf einem Plattformwagen. Mit einem großen, geschwungenen Griff lässt sich die Ware mühelos auf engsten Raum bewegen. Dank der hohen Belastbarkeit werden sie auch in der Industrie als Transportwagen für schwere Lasten eingesetzt. Als Trockenbauwagen bietet er eine aufgestellte Ladefläche, die für großflächige Gegenstände genutzt wird.

  • Etagenwagen: Auf bis zu drei Etagen bringen Sie nicht nur zahlreicher Gegenstände unter, sondern sorgen für einen geordneten Transport Ihres Arbeitsgeräts. Dank stabiler Reifen aus Kunststoff bewegen Sie den Wagen mühelos auf glatten Böden, mithilfe zweier zeitlicher Griffe finden Sie immer die richtige Position beim Schieben oder Ziehen. Abstriche müssen Sie dagegen bei der Belastbarkeit und Größe der Gegenstände hinnehmen. Wenn Sie viele Handwerkzeuge und unterschiedliches Verbrauchsmaterial wie Schrauben oder Muttern benötigen, nutzen Sie besser einen Werkzeugwagen.
  • Kfz-Werkstatt-Wagen: Dieser in der Fläche kleine, aber hohe Transportwagen eignet sich optimal als Stauraum für unterschiedliche Karosserieteile. In einer an den Seiten offenen Gitterbox erkennen Sie sofort, welche Kfz-Teile sich im Innenraum befinden. Durch die seitlichen Öffnungen kommen Sie ohne Probleme an das gewünschte Objekt heran. PU-Lenkrollen machen diese fahrbare Box äußerst wendig, doch müssen Sie leider bei längeren Wegstrecken auf einen Griff verzichten.
  • Hubtischwagen: Diese spezielle Form eines Plattformwagens bietet Ihnen eine integrierte Hebebühne, mit der Sie schwere Gegenstände auch auf eine angenehme Arbeitshöhe heben. Dank dieses eleganten Features erhalten Sie einen flexibelen Transportwagen, den Sie gleichermaßen in der Industrie wie in der Werkstatt einsetzen.
  • Reifenmontagewagen: Ist Ihre Werkstatt auf Reifen spezialisiert? Dann nutzen Sie als Transportwagen den kompakten Reifenmontagewagen! Er befördert nicht nur zuverlässig den Reifen zur Radaufhängung, sondern hilft Ihnen auch bei der Montage des Reifens. Dafür ist er mit vier robusten wie leichtlaufenden Rollen ausgestattet, mit denen Sie das Rad mühelos positionieren.
  • Abrollständer: Da Sie Verbrauchsmaterialien wie Folien oder Papier direkt am Einsatzort benötigen, sind die passenden Ständer mit Rädern versehen. Diese spezielle Form des Transportwagens ist für kleine Wegstrecken in Werkstätten oder Produktionshallen gedacht.

Welcher Transportwagen passt zu meiner Werkstatt?

Bei expondo finden Sie eine Vielzahl an praktischen Transportmöglichkeiten für Ihre Werkstatteinrichtung. Während Sie Sackkarren perfekt für den mobilen Einsatz verwenden und damit auch Treppenstufen überwinden, sind Transportwagen in erster Linie für glatte Untergründe in Werkstätten oder Lagerhallen konzipiert. Aber auch hier hängt die Wahl des richtigen Transportgeräts von den Aufgaben ab, die Sie mit ihm umsetzen wollen.

Plattformwagen und Etagenwagen setzen Sie sehr flexibel ein, wodurch sie in vielen Arbeitsbereichen nicht wegzudenken sind. Für schwere Lasten in der Industrie oder auch für ein ganzes Werkzeugsortiment bieten diese Transportwagen perfekte Ablageflächen, die Sie mühelos an Ihren Arbeitsort bringen. Einen Hubtischwagen nutzen Sie zusätzlich als eine in der Höhe verstellbare Arbeitsfläche. Spezialisten wie ein Kfz-Werkstatt-Wagen oder Abrollständer bieten Ihnen dagegen vornehmlich nur eine Funktion wie ein Gitterkorb oder Abroller, die Ihre Arbeit ergänzt.