Linienlaser

Linienlaser kommen sowohl als präzise

expondo.de/entfernungsmesser/" target="_self">Entfernungsmesser als auch für die exakte Ausrichtung von Objekten zum Einsatz. Profis und Hobbyhandwerker können beispielsweise mit einem Kreuzlinienlaser Möbel oder auch Gemälde an der Wand exakt ausrichten. In der Baubranche finden die Linienlaser sowohl bei der Vermessung des Baugrunds als auch beim ausrichten von Mauern oder Fassaden eine Verwendung. Mit einem hochwertigen Lasergerät aus dieser Kategorie erhält der Handwerker ein besonders professionelles und präzises Vermessungsgerät.

Ein Lasermessgerät ist in vielen Handwerksbereichen unersetzlich

Die Laserlinien, welche ein hochwertiger Laser Entfernungsmesser produziert, befinden sich stets im Lot und ermöglichen hierdurch eine besonders präzise Vermessung und Ausrichtung von Objekten. Die Hersteller platzieren diese Lasergeräte auf einem stabilen Stativ, welches der Handwerker an jedem gewünschten Ort aufstellen kann. Mit diesen Stativen ist die Ausrichtung von einem Laser einfach und komfortabel. Sobald der Handwerker seinen Kreuzlaser aktiviert, stellt das Gerät exakt ausgerichtete horizontale und vertikale Laserlinie zur Verfügung, mit deren Hilfe der Profis Vermessungen und Ausrichtungen vornehmen kann. Auch als präzisen Entfernungsmesser lassen sich diese Geräte dank der perfekt ausgerichteten Laserlinie jederzeit einsetzen. Um die Vermessungsdaten zu speichern, bieten viele Linienlaser die Möglichkeit an, einen Datenlogger anzuschließen oder die Daten in einem internen Speicher abzulegen. Die Stative der Geräte bieten zudem die Möglichkeit, den Linienlaser in unterschiedlichen Höhen auszurichten. Für einen sicheren Stand auf jedem erdenklichen Untergrund sorgen die rutschfesten Gummifüße dieser Stative.

Die Vorteile von einem Linienlaser:

  • - die Entfernungsmesser Laser sind besonders präzise und einfach zu bedienen
  • - Ausrichtungen von Objekten und Vermessungen lassen sich mit einer hohen Genauigkeit durchführen
  • - hochwertige Stative bieten einen sicheren Stand der Lasergeräte

Die meisten modernen Linienlaser bieten die Möglichkeit, die horizontale und die vertikale Linie auf Wunsch einzeln deaktivieren und aktivieren zu können. Hierdurch kann der Handwerker das Lasergerät gänzlich nach seinen Ansprüchen nutzen.

Ein Laser Distanzmessgerät arbeitet mit modernster Lasertechnik

Das Laserkreuz, welches ein Linienlaser durch die beiden Laserlinien produziert, weist bei den meisten modernen Geräten eine besonders hohe Präzision von ± 0,5 mm/m auf. Diese sehr hohe Präzision der Geräte erreichen die Hersteller durch moderne und hochwertige Lasertechnik. Die Linienlaser arbeiten mit innovativer Elektronik und sind somit in jeder Situation zuverlässig und zudem einfach zu bedienen. In jeglichen Handwerksbereichen, in welchen die Linienlaser zum Einsatz kommen, ist die Präzision der Vermessungen von sehr hoher Wichtigkeit. Daher müssen sich die Handwerker ohne Einschränkung auf ihren Linienlaser verlassen können. Die hochwertigen Lasergeräte der renommierten Hersteller werden diesen Ansprüchen ohne Einschränkung gerecht und bieten stets eine sehr hohe Genauigkeit. Strom erhalten die meisten Linienlaser über Batterien, welche der Handwerker bei Bedarf mit nur einem Handgriff wechseln kann. Da die Geräte, wie auch beispielsweise moderne Metalldetektoren, einen ungemein sparsamen Betrieb aufweisen, kann der Handwerker seinen Linienlaser mit nur einem Batteriesatz über viele Stunden nutzen.

Die Hersteller liefern einen Linienlaser mit jeglichem Zubehör aus, welches der Handwerker für den sofortigen Einsatz von seinem Distanzmesser Laser benötigt. Neben dem Linienlaser selbst enthalten diese Sets das Stativ, einen Tragekoffer für den sicheren Transport und je nach Modell noch weiteres Zubehör, wie beispielsweise einen Sockel.