Tropfschläuche

Entdecken sie unser vielfältiges produktsortiment
weitere Kategorien

1 - 7 von 7 Produkte

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Tropfschläuche – das beste Bewässerungssystem für Garten und Hof

Tropfschläuche bieten ein effizientes System zur Bewässerung von Pflanzen aller Art. Die Schläuche garantieren eine kontinuierliche sowie gleichmäßige Wasserversorgung aller Böden und arbeiten dabei besonders wassersparend. Landwirte, Pflanzenzüchter und Gärtner profitieren daher ebenso von einer Bewässerung durch Tropfschläuche wie Hobby-Gärtner und Pflanzenliebhaber.

Ob auf dem Feld oder Beet, im Garten oder auf dem Hof – überall können die multifunktionalen Tropfschläuche für eine moderne Bewässerung Ihrer Nutz- und Zierpflanzen sorgen. Zudem ist das System äußerst flexibel, sodass Sie es individuell anpassen können. Entdecken Sie unsere große Auswahl an Tropfschläuchen in unserem umfangreichen Sortiment!

Die Vorteile von effizienten Tropfschläuchen

Tropfschläuche sind mit einer speziellen Perforierung versehen, durch die das Wasser tröpfchenweise und in gleichen Abständen in die Böden fließen kann. Damit sorgen die Schläuche für eine gleichmäßige Bewässerung aller Pflanzen. Und da die Wasserabgabe hierbei gezielt erfolgt, sind Tropfschläuche besonders effizient im Verbrauch und senken dadurch sogar Ihre Wasserkosten!

Darüber hinaus fördert die dauerhafte und ebenmäßige Abgabe von Wasser das optimale Wachstum Ihrer Bäume, Hecken, Pflanzen und Blumen. Zudem kommt kein Blattwerk mit Wasser in Berührung und wird dadurch auch nicht beschädigt. Und durch die gezielte Bewässerung entsteht sogar weniger Unkraut um Ihre Pflanzen herum – das perfekte System für Ihre Gartenbewässerung .

Wie funktioniert das Tropfleitungssystem?

Tropfschläuche lassen sich mit wenigen Handgriffen an einem Wasserhahn anschließen und auf der gewünschten Bodenfläche verlegen. Ist der Schlauch in Position, kann der Wasserhahn geöffnet werden und das Wasser fließt mit reguliertem Druck durch den Schlauch. An den perforierten Stellen des Tropfschlauches kann nun das Wasser nach außen dringen und Ihre Pflanzen bewässern.

Je nach Modell kann der Wasserdruck des Tropfschlauches auch individuell eingestellt werden. Die Regulierung des Drucks bewirkt eine gleichmäßige Verteilung des Wassers innerhalb des Systems. Zudem bewahrt ein niedriger Druck den Schlauch vor Beschädigungen. Wie Sie die Vorteile von Tropfschläuchen optimal nutzen können, erfahren Sie in unserem online-Ratgeber „ So plant man ein Gartenbewässerungssystem “!

Tropfschläuche zur Rasenbewässerung

Mit Tropfschläuchen lassen sich nicht nur Bäume, Beete und Gewächshäuser effizient bewässern sondern auch weitläufige Grünanlagen. Und im Gegensatz zu Sprinklern und anderen oberirdischen Systemen, können Tropfschläuche sogar unterirdisch zum Einsatz kommen. Ihre Rasenfläche wird dadurch optimal befeuchtet und behält gleichzeitig eine makellose Optik.

Für eine unterirdische Bewässerung werden die Tropfschläuche parallel und in gleichen Abständen zueinander am Boden verlegt und befestigt. Danach kann die Fläche mit Erde geebnet und mit dem gewünschten Rasen belegt werden. Für das gezielte Gießen einzelner Zierpflanzen auf der Grünfläche können Tropfschläuche auch mit anderen Systemen ergänzt werden – zum Beispiel mit einer modernen Solar-Bewässerung !

So verlegen Sie einen Tropfschlauch

Damit Sie Ihren Tropfschlauch optimal verlegen, können Sie einfach wie folgt vorgehen: Entrollen Sie zunächst den Schlauch und bringen Sie ihn in eine geradlinige Position. Achten Sie darauf, dass Sie den Schlauch dabei an keiner Stelle abknicken. Legen Sie dann den Schlauch so dicht an die Pflanzenwurzeln heran wie möglich, damit die Tropfen gezielt die einzelnen Pflanzen bewässern können.

Möchten Sie eine ganze Reihe an Pflanzen gießen, können Sie den Schlauch auch schlangenförmig um die einzelnen Sprossachsen legen. Mithilfe spezieller Rohrhalter lässt er sich zudem am Boden befestigen. Zusätzlich können Sie das System mit Rindenmulch abdecken, um den Tropfschlauch vor UV-Strahlen zu schützen. Und im Winter lässt sich der Schlauch platzsparend auf einer Schlauchtrommel lagern.

Wie lange soll ich mit dem Tropfschlauch bewässern?

Wie häufig Pflanzen bewässert werden sollten, hängt natürlich von der Pflanzenart wie auch von der jeweiligen Jahreszeit ab. Für einen einzelnen Gießvorgang mithilfe des Tropfschlauches können Sie sich jedoch nach folgender Empfehlung richten: Lassen Sie das System so lange laufen, bis etwa 10 Liter Wasser pro Quadratmeter eingesickert sind, dann ist Ihr Boden optimal bewässert.

Die Durchflussrate eines Tropfschlauches und somit die Wassermenge, die pro Stunde abgegeben wird, ist dabei stets abhängig vom jeweiligen Wasserdruck. Dieser kann je nach Modell variieren oder sogar von Ihnen selbst justiert werden. Die Bewässerungszeit eines einzelnen Gießvorgangs ist daher individuell. Sie möchten besonders weiches Wasser zum Gießen verwenden? In unserem online-Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Regenwassertank installieren!

Ein flexibler Gartenschlauch für viele Möglichkeiten

Tropfschläuche bestehen meist aus einem Gemisch von Gummi und Polyethylen und überzeugen daher mit hoher Robustheit. Gleichzeitig bleibt das Material biegsam, sodass Sie den Schlauch besonders flexibel verlegen können: Zum Beispiel in parallelen Reihen auf einem Feld oder Rasen, schlangenförmig um Pflanzen und Blumen herum oder als Spiralen um einzelne Bäume. Tropfschläuche bieten daher zahlreiche Möglichkeiten einer individuellen Bewässerung!

Was ist die beste Länge eines Tropfschlauches?

Tropfschlauch-Systeme sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und unterscheiden sich dabei auch in der Länge des Schlauches. Dabei sind 15, 30 und 50 Meter die gängigsten Maße. Damit Sie hier die richtige Wahl treffen, können Sie die Strecke, die der Schlauch einnehmen soll, zuvor abmessen. Beginnen Sie mit der Messung jedoch bereits am Anschluss für die geplante Wasserzufuhr und bedenken Sie auch, dass sich Tropfschläuche an jeder beliebigen Stelle kürzen lassen!

Bei Tropfschläuchen sind die Düsen inklusive!

Da Tropfschläuche ein spezielles System zur Bewässerung von Pflanzen bieten, sind die Schläuche stets mit passendem Zubehör ausgestattet. So finden sich sowohl alle Anschlüsse als auch Verbindungsstücke in einem Set – und das sogar inklusive Düsen! Auf diese Weise ist das System sofort einsatzbereit und Sie können Ihre Tropfschläuche direkt in Gebrauch nehmen. Sie möchten Ihre Bodenfläche zuvor aufbereiten? In unserem online-Shop finden Sie hierzu praktische Gartengeräte und Gartenwagen aller Art!

Schlauchanschlüsse für alle Zwecke

Mit unseren hochwertigen Tropfschläuchen erhalten Sie ein multifunktionales System zur Bewässerung von Pflanzen. Denn die Schläuche lassen sich individuell zuschneiden und mit diversen Verbindungsstücken in jeder beliebigen Form wieder zusammensetzen. Verschiedene Anschlüsse garantieren zudem, dass Sie den Schlauch passgenau an Ihre Wasserzufuhr anbringen können. Ob zur Bewässerung von Bäumen, Hecken, Blumen oder Kompostern – Tropfschläuche bieten hier die universelle Lösung!

Was ist beim Kauf eines Tropfschlauches zu beachten?

Damit Sie sich für das passende Tropfschlauch-System entscheiden, sollten Sie beim Kauf vor allem die Schlauchlänge, das Material, die Durchflussrate und das Zubehör beachten: Reicht die Länge des Schlauches für Ihr geplantes System? Ist das Material biegsam und flexibel? Wie hoch ist die Durchflussrate und wie lange wird dementsprechend ein einzelner Gießvorgang dauern? Ist alles an Zubehör vorhanden, was Sie benötigen? Gerne bieten wir Ihnen auch eine Kaufberatung in unserer Service Hotline unter 030 – 209 930 530!