Liegestuhl aus Paletten selber bauen – umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitung

Teilen

Originelles und funktionales Dekor muss nicht viel kosten. Die Verwendung von billigen Materialien bei der Herstellung von selbstgemachten Liegestühlen stellt die einzige Voraussetzung dar. Hier unten schlagen wir vor, wie Sie einen Liegestuhl aus Holzpaletten selber machen können. Ein solches Möbelstück stellt eine perfekte Lösung bei Ihrem Garten, Apartment oder Ihrer Terrasse dar.

Wie man aus Paletten einen Liegestuhl macht

Teilen

Originelles und funktionales Dekor muss nicht viel kosten. Die Verwendung von billigen Materialien bei der Herstellung von selbstgemachten Liegestühlen stellt die einzige Voraussetzung dar. Hier unten schlagen wir vor, wie Sie einen Liegestuhl aus Holzpaletten selber machen können. Ein solches Möbelstück stellt eine perfekte Lösung bei Ihrem Garten, Apartment oder Ihrer Terrasse dar.

Warum lohnt es sich, bei der Herstellung von Möbeln nach Paletten zu greifen?

In letzter Zeit wird die Herstellung von Möbeln aus Holzpaletten zu einer der beliebtesten Heimwerkeraktivitäten. Eine solche Lösung ist nicht nur ökologisch, sondern ermöglicht es Ihnen auch, originelle Möbelstücke in einem minimalistischen, skandinavischen Stil zu erstellen. Wichtig ist auch der niedrige Materialpreis. Gebrauchte Paletten können für ca. 10 EUR erworben werden. Manchmal können beschädigte Gegenstände, die reibungslos wieder zum Leben erweckt werden können, kostenlos gewonnen werden. Es lohnt sich auch, nach solchen Paletten in einem Baumarkt mit Handwerksbedarf zu fragen.

Auswahl der richtigen Paletten

Besonders nützlich sind die beliebten Euro-Paletten, die in einer einzigen Standardgröße hergestellt werden. Die Abmessungen eines Einzelstücks betragen 1200 × 800 × 144 mm. Ihre zulässige Belastung beträgt max. 1500 kg. EUR 6 (800 × 600 × 144 mm) und EUR 2 (1200 × 100 × 144 mm) stellen weitere häufig verwendete Palettenarten dar. Daher lohnt es sich, die auf dem Markt verfügbaren Arten im Voraus zu berücksichtigen. Die Paletten werden immer mit einem Symbol einer bestimmten Norm auf der Seite versehen.

Dank dieser Standardisierung kann man einzelne Paletten leicht anpassen und so stabile und regelmäßige Strukturen schaffen. Sie können nicht nur für die Herstellung von Möbeln verwendet werden. Falls Sie sich wundern, wie Holztreppen für Ihre Terrasse richtig erstellt werden können, müssen sie zuerst wissen, dass die richtig geschnittenen und gestapelten Paletten auch für diesen Zweck perfekt geeignet sind.

Bei der Suche nach Paletten können Bruchstücke erfolgreich eingesetzt werden. Ihre Reparatur ist in der Regel recht einfach. Beim Heimgebrauch ist die verringerte Tragfähigkeit der Palette von geringer Bedeutung. Paletten, die Spuren von Ölverschmutzung oder unbekannten Substanzen mit seltsamer Farbe oder Geruch aufweisen, sollen um jeden Preis vermieden werden. Dies können beispielsweise Rückstände schädlicher Pflanzenschutzmittel oder chemischer Reagenzien sein.

Wie soll eine Palette für die Herstellung von Möbelstücken richtig vorbereiten werden?

Nachdem Sie die richtigen Paletten erworben haben, müssen Sie sie für die weitere Verarbeitung vorbereiten. Zu Beginn muss man sie gut absaugen und von Farbresten reinigen. Dann sollten die Oberflächen geglättet werden. Wie schleift man Holz? Am besten mit einem Schleifer, Polierer oder Schleifpapier. So können Splitter innerhalb von Minuten loswerden. Größere Defekte sollten mit Spachtelkitt gefüllt werden, während zerbrochene Paletten festgenagelt werden sollen, wobei Bretter von anderen Paletten zur Verstärkung verwendet werden können. Dies sollte natürlich „von innen” erfolgen, da die Sitzfläche so flach wie möglich sein muss. Die Paletten sollten demnach:

Danach können die Paletten miteinander verbunden werden. Damit die Struktur gut hält, sollen Sie am besten Gebrauch von Winkeln oder flachen Stangen machen. Solche Teile sollten an der Seite oder am Boden der Paletten befestigt werden. So werden sie nicht auffällig. Sie minimieren dadurch das mögliche Risiko einer versehentlichen Verletzung, z. B. wenn Sie die Kante des Winkels mit Ihrer Hand erfassen. Sie können auch Gebrauch von Schrauben machen, um die Paletten zu verbinden. Es wird jedoch nicht empfohlen, die Paletten nur mit Hilfe von Nägeln zusammenzubinden, da sie sich unter dem Einfluss des Gewichts der ganzen Struktur verbiegen oder sogar herausrutschen können.

Die endgültige Form des Liegestuhls hängt von Ihren Vorlieben und Bedürfnissen ab. Dafür können zum Beispiel zwei liegende und zwei vertikal platzierte Paletten (Rückenlehne) angewandt werden. Erscheint die Rückenlehne zu hoch zu sein, kann die vertikal platzierte Palette um ca. 40% verkürzt werden (am mittleren Verstärkungsbalken). Schließlich lohnt es sich, den Liegestuhl mit zusätzlichem Zubehör auszustatten, z.B. Schubladen oder Räder mit Bremsen.

Wie kann ein kleiner Garten gestaltet werden?

Wie können Sie Ihren Garten gestalten, damit Sie die hausgemachten Möbel über mehrere Jahren verwenden können? Möchtet man den Verfall von Liegestühlen aus Paletten verhindern, sollten sie an trockenen Orten aufgestellt werden. Sie eignen sich beispielsweise perfekt unter überdachten Terrassen oder Sonnenschirmen. Es lohnt sich auch, sie auf einen zuvor vorbereiteten, leicht geneigten Betonestrich (eine Neigung von 1-2% erleichtert das Wassertropfen) zu legen. Die darauf gelegten Paletten können erfolgreich auf feuchtem Boden oder auf einem Rasen platziert werden.

Natürlich kann man auch experimentieren, z.B. mit Sand. Die weiß gestrichenen Paletten ermöglichen es Ihnen dann, eine sommerliche Strandatmosphäre hervorzurufen. Eine Sonnenliege aus Paletten kann auch unter Bäumen, d.h. im Schatten aufgestellt werden.

Alle Arten von Tischen, Schaukeln oder Gemüsebeeten können auch aus Paletten erfolgreich  gefertigt werden. Es ist sehr leicht, Palettenstrukturen je nach Bedarf neu anzuordnen. Ihrer Fantasie sind hier fast keine Grenzen gesetzt.

Welche Werkzeuge sind für die Erstellung einer Sonnenliege aus Paletten notwendig?

Vor Arbeitsbeginn sollen Sie die erforderlichen Werkzeuge erwerben. Folgende müssen hier in Betracht gezogen werden:

Multifunktionssägen, die zum Schneiden von Brettern geeignet sind, stellen eine hervorragende Lösung hier dar. Nach den Bauarbeiten sollten der Einfachheit halber Matratzen oder Kissen darauf gelegt werden. Heutzutage hat man einen einfachen Zugang zu einem breiten Spektrum von Zubehörteilen für Möbel aus Paletten (maßgeschneidertes Zubehör stellt hier auch kein Problem dar). Es lohnt sich, nach mit Saiten ausgestatteten Kissen zu suchen. So stellen Sie sicher, dass sie leicht an den Brettern befestigt werden können.

Sonnenliege aus Paletten selber bauen – Zusammenfassung

Paletten stellen ein hervorragender Rohstoff für den unabhängigen Gebrauch dar. Sie benötigen keine großen Fähigkeiten, um daraus interessante und funktionale Möbel herstellen zu können. Strukturen aus Holzpaletten sind billig, ökologisch (hierbei werden natürliche recycelte Rohstoffe angewandt) und bieten ungewöhnliche Anordnungsmöglichkeiten.

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein

Neueste Beiträge

Kettensäge selber schärfen – manuell und elektrisch!

Sie ist elementarer Bestandteil jeder Motorsäge: die Kette. Mit ihr sägen Sie effizient und sauber Baumstämme,…

Mehr lesen

Ein Haus abdichten – wie geht das?  

Jedes Haus benötigt Schutz vor eindringendem Wasser und Feuchtigkeit, sowohl durch Regen und Schnee als auch…

Mehr lesen

Hauen Sie nicht auf den Putz, verstreichen Sie ihn: So bekommen Sie glatte Wände! 

Eine rohe Ziegelwand im Haus ist kein schöner Anblick, oder? Verkleiden Sie sie daher mit Kalkzementputz.…

Mehr lesen

Solar-Röhrenkollektoren für Warmwasser. Lohnt sich das?  

Mit Solarthermie Warmwasser erzeugen: Wie geht das? Wann lohnt es sich? Und was ist der Unterschied…

Mehr lesen